AOK: Gesundheitsthemen spielerisch vermitteln

Aktion "Schulmeister 2012" startet im Januar

Datum: 09.01.2012 / Kategorie: AOK-Aktionen

Stuttgart

Nach seinem erfolgreichen Debüt im Jahr 2011 findet der bundesweite AOK-Schulmeister-Wettbewerb jetzt zum zweiten Mal statt. Ziel der AOK ist es, Jugendlichen auf spielerische Weise Wissenswertes rund um die Themen Gesundheit, Sport und Allgemeinwissen zu vermitteln. In Baden-Württemberg fällt der Startschuss am 09. Januar 2012. Dann können die Schülerinnen und Schüler in der ersten Phase bei einem Online-Quiz gegeneinander antreten. Die beste Schule vertritt ihr Bundesland im Juni beim großen Finale in Berlin. Auf den Sieger wartet ein exklusives Konzert der Band "Culcha Candela".

"Wissen lässt sich am besten dauerhaft vermitteln, wenn Schüler motiviert sind, Spaß haben und gefordert werden", sagt Dr. Christopher Hermann, Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg. "Der AOK-Schulmeister vereint diese Eigenschaften." Beim Quiz müssen die Teilnehmer fünf Fragen beantworten, darunter "Wie viele Schritte geht ein Mensch durchschnittlich pro Tag?" oder "Wie heißt das Hormon, das für das Gleichgewicht des Blutzuckerspiegels im menschlichen Körper sorgt?". Für jede Frage haben sie 20 Sekunden Zeit. Das Online-Quiz umfasst laut AOK 500 Wissensfragen.

Nach jeder Antwort erhalten die Schüler ausführlichere Informationen. So erfahren sie zum Beispiel, dass ein Mensch pro Tag durchschnittlich 6.000 Schritte geht. "In nur 100 Sekunden erfahren die Spieler fünf neue Fakten. So führen wir die jungen Menschen auf spielerische Weise an für sie eher nebensächliche Gesundheitsthemen heran", sagt Hermann.

Der Erfolg der Aktion im Jahr 2011 zeigt laut AOK, dass das Konzept funktioniert. Nach eigenen Angaben haben allein in Baden-Württemberg über 370 Schulen und 1.400 Schülerinnen und Schüler teilgenommen. Bundesweit gab es insgesamt 11.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Mehr als 40 Prozent von ihnen bewerteten die Aktion als gut oder sehr gut.

Hermann ist deshalb überzeugt, dass der Wettbewerb auch in diesem Jahr wieder viele Jugendliche anziehen wird, nicht zuletzt auch durch den attraktiven Hauptgewinn. Die Band "Culcha Candela" wird für die Gewinnerschule ein exklusives Konzert geben. Die AOK ruft alle Schulen auf, an der Aktion teilzunehmen.

Das Quiz und alle Informationen zum AOK-Schulmeister gibt es unter www.aok-on.de. Diese Jugendplattform bietet jungen Menschen Informationen rund um die Themen Gesundheit und Lebensalltag.

Hinweis für die Redaktionen:

Am Wettbewerb teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler von weiterführenden Schulen. Mindestens 20 Jugendliche pro Schule müssen im Internet teilgenommen haben, damit die Schule Chancen auf einen Platz im Finale hat.

Jeweils die beste Schule eines jeden Bundeslandes darf im Juni ein Team zum großen Wettkampffinale nach Berlin schicken. In der Hauptstadt ist dann von den Schülern voller Einsatz gefragt: Cleverness, Bewegung, Motorik, Kondition und Allgemeinbildung werden von erfahrenen Jugendtrainern in kreativen Spielen auf die Probe gestellt.

Wer es hier schafft, sich gegen alle Konkurrenten durchzusetzen, darf sich im September über den Live-Act mit Culcha Candela in der eigenen Schule freuen.

Weitere Unterlagen:

Kontakt zur Pressestelle

AOK Baden-Württemberg Pressestelle

Kontaktdaten der AOK Baden-Württemberg Pressestelle

E-Mail: presse@bw.aok.de
Telefon: 0711 2593-229
Telefax: 0711 2593-100

Presselstraße 19
70191 Stuttgart