AOK informiert über Krankenversicherung im Ruhestand

Waldshut-Tiengen, 21. Juli – Am Dienstag, 9. August, lädt die AOK Hochrhein-Bodensee ein zum Beratungstag für Rentenantragssteller und Rentner. Von 10 bis 15.30 Uhr haben Interessenten die Möglichkeit, im AOK KundenCenter Waldshut Am Rheinfels ihre Fragen im persönlichen Gespräch zu klären.

Datum: 21.07.2016 / Kategorie: Sonstiges

Waldshut-Tiengen

AOK-Experte Lothar Kaiser beantwortet dann beispielsweise Fragen, wie Rentner kranken- und pflegeversichert sind oder ob die Vorversicherungszeit für die Krankenversicherung der Rentner erfüllt sind und welche Lösungen es gibt. Informationen gibt es auch darüber, aus welchen Einkünften die Beiträge berechnet werden und welche Rolle dabei Auslandrenten und Versorgungsbezüge aus Pensionskassen oder Kapitalleistung spielen.

Interessenten können einen Termin vereinbaren unter der Rufnummer des Expertenteams 0 77 31 - 83 93 40 oder direkt im AOK KundenCenter Waldshut.

Kontakt zur Pressestelle

Gerhard-Gustav Gottwald

Pressesprecher

E-Mail: presse-aok-hrb@bw.aok.de
Telefon: 07751 878-182
Telefax: 07751 878-91-182
Mobil: 0172 1733651

Am Rheinfels 2
79761 Waldshut-Tiengen