AOK-Kochshow belebt die Sinne: Das Konzerthaus in Ravensburg wird am 14. April zur Kocharena

Wer schon immer viel über gesundes Genießen wissen und einer Meisterköchin über die Schulter schauen wollte, bekommt bei der AOK-Kochshow Gelegenheit. Eva Hartmann, Pasta Queen aus Ravensburg, zaubert mit AOK-Ernährungsfachkraft Stephanie Müller am 14. April im Konzerthaus in Ravensburg vor einem Live-Publikum ein leckeres und ernährungsbewusstes Gericht auf den Tisch. Unter dem Motto „Kochen mit Genuss“ zeigt das Team auf der Showbühne, dass gemeinsames Kochen sehr viel Spaß machen kann. Sie wollen Lust aufs Kochen machen und neue Rezepte vorstellen.

Datum: 10.02.2016 / Kategorie: AOK-Aktionen

Ravensburg

Eva Hartmann liebt Nudeln. Sie isst sie in allen Variationen, vor allem die aromatisierten. Lediglich die industriell hergestellten, die es zu kaufen gibt, mag sie nicht. Also macht sie ihre selbst. Anfangs probieren Freunde und sind begeistert. Sie lässt einen befreundeten Koch kosten und als auch der die selbst gemachte Pasta lobt fängt Eva Hartmann an immer mehr Nudeln herzustellen. Der Ehrgeiz ist gepackt. „Die Teigkonsistenz muss stimmen und auch das Trocknen will gelernt sein“, betont die Pasta Queen. Es dauert nicht lang, bis sie ihr Restaurant in der Höll 35 eröffnet und den Gaumen zahlreicher Gäste verwöhnt.

Eva Hartmann greift zusammen mit AOK-Ernährungsfachkraft Stephanie Müller bei der AOK-Kochshow zu Schürze und Kochlöffel. Was bei der AOK-Kochshow gekocht wird, bleibt noch ein Geheimnis. Fest steht: Es wird ein 3-Gänge-Menü zubereitet. Die Verwendung von frischen und regionalen Produkten steht dabei im Vordergrund. Eva Hartmann und Stephanie Müller wollen beweisen, dass man kein Kochprofi sein muss, um leckere Gerichte auch für besondere Gelegenheiten zaubern zu können.

„Ähnlich wie bei den großen TV-Kochshows erwartet die Gäste eine kurzweilige Mischung aus ungezwungenem Talk und wertvollen Expertentipps für genussvolles und gesundes Essen, einer guten und regionalen Lebensmittelauswahl sowie zeitsparenden Küchentricks und -trends“, hebt AOK-Geschäftsführer Roland Beierl hervor und wünscht viel Spaß und gute Unterhaltung.

Natürlich können die Besucher die leckeren Kostproben direkt vor Ort testen. Weiter sind zahlreiche Kooperationspartner wie die Schwäbische Zeitung Ravensburg, Krumbach Mineralwasser, vomFass, Edeka und das Bauernhaus-Museum Wolfegg mit dabei.

PLÄTZE SICHERN

Für die AOK-Kochshow am 14. April im Konzerthaus in Ravensburg (Wilhelmstr. 3) gibt es noch freie Plätze. Karten sind unter Telefon 0751 371-170 erhältlich. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Beginn der Kochshow ist um 19 Uhr, Einlass um 18 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei.

Kontakt zur Pressestelle

Thomas Müller

Pressesprecher

E-Mail: thomas.mueller@bw.aok.de
Telefon: 0751 371-178
Telefax: 0751 371-51178
Mobil: 0170 3334161

Charlottenstraße 49
88212 Ravensburg