AOK Mittlerer Oberrhein vergrößert sich - neue Räumlichkeiten in Oberderdingen

Am 4. Dezember bezieht das AOK-Kundencenter Oberderdingen Räumlichkeiten im neuen Gesundheitszentrum in der Schillerstraße 7.

Datum: 01.12.2017 / Kategorie: Unternehmen AOK Baden-Württemberg

Karlsruhe

„Wir sind regelrecht aus den Nähten geplatzt“, beschreibt Harald Röcker, Geschäftsführer der AOK Mittlerer Oberrhein, die Situation am alten Standort in der Flehinger Straße. Das neue Kundencenter bietet dagegen 152 lichtdurchflutete Quadratmeter mit barrierefreiem Zugang und barrierefreier Beratungsmöglichkeit.

 

„Beim Service setzen wir auf regionale Präsenz und persönlichen Kontakt“, betont Geschäftsführer Harald Röcker das Unternehmens-Credo der AOK Mittlerer Oberrhein. Dass Menschen räumliche und menschliche Nähe schätzen, belegt der ungebremste Wachstumskurs des Unternehmens, das mittlerweile mehr als 335.000 Versicherte zählt. „In Oberderdingen sind wir auf derzeit über 7.800 Versicherte gewachsen und möchten den Standort bewusst stärken“, so Harald Röcker. „Im neuen Kundencenter erwartet sie eine hervorragende Parkplatzsituation und alle Synergieeffekte, die das Gesundheitszentrum Oberderdingen bietet.“

 

Kontakt zur Pressestelle

Nina Weber

Pressesprecherin

E-Mail: nina.weber-kunt@bw.aok.de
Telefon: 0721 3711-112
Telefax: 0721 371191-109

Kriegsstraße 41
76133 Karlsruhe