AOK-Radtreffs laden zu den Tourenwochen in der Region ein - Start in Niedereschach

An fünf Sonntagen im Juni und Juli haben die Radler in der Region die große Auswahl. Denn die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg und die AOK-Radtreffs bieten insgesamt 16 geführte Radtouren für alle interessierten Freizeitradler an.

Datum: 01.06.2018 / Kategorie: AOK-Aktionen

Schwarzwald-Baar-Kreis

„Alle Touren sind von erfahrenen Radtreffleitern vor Ort ausgewählt und führen zu landschaftlichen, kulturellen oder sportlichen Höhepunkten“, sagt Klaus Herrmann, Geschäftsführer der AOK-Schwarzwald-Baar-Heuberg. „Jeder ist herzlich eingeladen, sich eine passende Tour auszuwählen und am Wochenende eine schöne und gesunde Aktivität zu erleben.“

 

Die AOK-RadtreffTourenwochen beginnen am Sonntag, 10. Juni und gehen bis zum 8. Juli. Los geht es am ersten Sonntag mit der Tour „Von der Eschach über den Glasbach zur Brigach und zurück“ des AOK-Radtreffs Niedereschach. Über Schabenhausen führt die 60 Kilometer lange, sportliche Tour nach Burgberg. Die Teilnehmer radeln an alten Höfen und Mühlen vorbei, darunter die Nonnenmühle, die Schlossmühle und die Mühllehen-Mühle. Das romantische obere Glasbachtal hinter sich gelassen, führt die Tour vom Talgrund steil bergauf nach Buchenberg und weiter zum Klosterweiher, der zum Verweilen einlädt. Anschließend geht es immer leicht bergab, der Brigach entlang durch das landschaftlich reizvolle Groppertal bis nach Villingen und zurück nach Niedereschach. Dort können alle bei einer gemütlichen Schlusseinkehr die Tour ausklingen lassen. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Parkplatz „Im Schliet“ an der Eschachhalle.

 

Am gleichen Tag startet auch die Tour „Am Rande des Zollernalbkreises“ von Frittlingen aus. Die Radtour führt über Wilfingen und Schörzingen am Schömberger Stausee vorbei bis Erzingen. Von dort genießt man eine tolle Aussicht bis zur Burg Hohenzollern. Treffpunkt für die 61 Kilometer lange Tour ist um 9.30 Uhr am Radlerheim in der Frittlinger Hasentorstraße 2.

 

An den darauffolgenden Sonntagen gibt es Radtouren ab Schwenningen, Deißlingen, Spaichingen, Rottweil und vielen weiteren Orten in der Region. Alle Touren starten jeweils sonntags um 9.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Interessierte können sich einfach am Treffpunkt einfinden. Weitere Infos mit Startpunkten und Tourenbeschreibungen gibt es unter www.aok-bw.de/veranstaltungen (PLZ eingeben) oder in jedem AOK-KundenCenter.

 

Kontakt zur Pressestelle

Elke Rauls

Kommunikation und Politik

E-Mail: presse-aok-sbh@bw.aok.de
Telefon: 07721 805-206
Telefax: 07721 805-91-206

Schwenninger Straße 1/2
78048 Villingen-Schwenningen