AOK-Tourenwoche in Sulgen

Am Sonntag, den 28. Juni veranstaltet der AOK-Radtreff Sulgen seine öffentliche Ausfahrt im Rahmen der AOK-Radtreff-Tourenwochen.

Datum: 16.06.2015 / Kategorie: AOK-Aktionen

Rottweil

Unter dem Motto „Duchs Gäu in die Kreisstadt und zurück“ wollen die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg und der AOK-Radtreff Sulgen möglichst viele Menschen auf das Rad bringen. Die landschaftlich reizvolle Route führt von Sulgen unter anderem über Seedorf, Bösingen, Herrenzimmern zum Neckartalweg. In Rottweil geht die Tour über die Altstadt zur Saline und durch die sanfte Gäulandschaft wieder zurück.

Jeder ist herzlich zu dieser Tour von 53 Kilometern Länge eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Probelokal RV Edelweiß, Hardtstr. 16/1 in Schramberg-Sulgen. Im Rahmen der AOK-Tourenwochen organisiert am gleichen Tag der AOK-Radtreff Niedereschach die Ausfahrt „Die Zwei-Täler-Tour mit Kultur“ zum Groppertal mit einer Länge von ebenfalls 53 Kilometern.

Die AOK-Tourenwochen dauern noch bis 12. Juli. An jedem Sonntag werden für die Bevölkerung mehrere Radtouren in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg angeboten. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 07721 805-275 oder www.aok-bw.de/sbh.

Kontakt zur Pressestelle

Angelika Sönnichsen

Leiterin Kommunikation und Politik

E-Mail: presse-aok-sbh@bw.aok.de
Telefon: 07721 805-205
Telefax: 07721 805-91-205
Mobil: 0172 4585686

Schwenninger Straße 1/2
78048 Villingen-Schwenningen