AOK übernimmt alle Azubis- AOK-Azubis mit hervorragenden Leistungen

Schwarzwald-Baar-Heuberg,   15.8.2014  – Die AOK Schwarzwald-Baar-  Heuberg ist stolz auf ihre Auszubildenden. Alle 13 haben mit hervorragenden Ergebnissen ihre Prüfungen bestanden. Klaus Herrmann, Geschäftsführer der AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Uwe Schreiber, stellv. Geschäftsführer, und Ausbildungsleiterin Diana Benke feiern mit ihren Absolventen den Erfolg. „Die Karriereleiter steht Ihnen weiterhin bei uns offen. Die AOK bietet Ihnen viele Perspektiven, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten“, so der AOK-Chef.  

Datum: 15.08.2014 / Kategorie: Unternehmen AOK Baden-Württemberg

Schwarzwald-Baar-Heuberg

Die jungen Absolventen machten ihren Abschluss entweder als Sozialversicherungsfachangestellter, als Bachelor of Arts - Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (dual) oder als Kaufleute im Dialogmarketing. Eine der Absolventinnen geht jetzt direkt zum Studium zur AOK-Betriebswirtin über. „Während der Ausbildung berieten die Sozialversicherungsfachangestellten Kunden und stellten Serviceleistungen vor. Sie lernten aktiv, wie das Geschäft hinter den Kulissen organisiert wurde“, so Diana Benke. Von Anfang an waren sie in die Teams der KundenCenter integriert. Die schulische Ausbildung fand im AOK-eigenen Bildungszentrum statt in Pfedelbach- Untersteinbach sowie in der Berufsschule in Biberach/Riss. Die AOK zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern unter Jugendlichen und unter den Versicherungsunternehmen belegte sie bei der deutschlandweiten trendence-Befragung Platz eins.

Kontakt zur Pressestelle

Dr. Frank Wehinger

Pressesprecher

E-Mail: presse-aok-sbh@bw.aok.de
Telefon: 07721 805-205
Telefax: 07721 80591-205
Mobil: 0152 01572348

Schwenninger Straße 1/2
78048 Villingen-Schwenningen