Das neue Kursprogramm der AOK Ulm-Biberach für Biberach ist erschienen

Ein wenig früh, um schon an den Herbst zu denken? Keines-wegs, denn die AOK Ulm-Biberach hat diese Woche ihr Kursprogramm September bis Dezember veröffentlicht und die beliebten Gesundheitskurse sind schnell ausgebucht. Stark und ausgeglichen durch das Leben gehen ist das Motto der neuen Gesundheits-angebote, das sich durch die Bewegungs-, Entspannungs-, und Ernährungskurse zieht. Das Heft liegt jetzt in den AOK-KundenCentern aus. Die Kursbeschreibungen sind auch online unter www.aok-bw.de/gesundheitsangebote. Alle Kurse für Biberach, Ochsen-hausen, Laupheim, Bad Schussenried, Dürmentingen und Riedlingen können ab sofort gebucht werden.

Datum: 08.07.2016 / Kategorie: Gesundheit und Prävention

Biberach

„Sich körperlich und seelisch für belastende Situationen fit zu machen ist die beste Methode, um Überlastungen entgegenzuwirken“, rät Anja Jedelhauser, die bei der AOK Ulm-Biberach für die Gesundheitsangebote zuständig ist. „Daher bietet die AOK Ulm-Biberach ihren Kundinnen und Kunden im kommenden Herbst eine vielseitige Auswahl an Kursen an, mit denen sie sich besser und für die Herausforderungen des Alltags gestärkt fühlen“, ergänzt die Sportwissenschaftlerin. Vom klassischen Yoga für Jedermann über Trendsportarten wie Functional Fitness bis hin zur AOK-GenussWerkstatt hält es für alle Gesundheitsbewussten attraktive Angebote bereit.

Neben den bewährten Präventionsangeboten aus den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung steht die Stabilisierung der psychischen Gesundheit im Fokus. Im eigens von der AOK entwickelten Kurs „Lebe Balance“ erfahren die Teilnehmer, wie sie gelassen durch den Alltag gehen. In den Kursstunden lernen die Teilnehmer sowohl theoretisch als auch praktisch durch interaktive Elemente und Übungen, was ihnen und ihrer Seele gut tut.

Über 70 Kurse umfasst das aktuelle Angebot für Stadt und Landkreis Biberach. Sie finden in Biberach, Ochsenhausen, Laupheim, Bad Schussenried, Dürmentingen und Riedlingenstatt und werden allesamt von qualifizierten Mitarbeitern der AOK Ulm-Biberach angeleitet.

Ab sofort können die Kurse telefonisch unter 0731 168-379 oder online unter www.aok-bw.de/gesundheitsangebote gebucht werden. Die ausführliche Kursbroschüre gibt es in jedem AOK KundenCenter sowie online. Die Teilnahme an jährlich zwei Kursen ist für AOK-Versicherte kostenlos.

Kontakt zur Pressestelle

Thomas Wöllhaf

Pressesprecher

E-Mail: presse-ulb@bw.aok.de
Telefon: 0731 168-705
Telefax: 0731 16891-705
Mobil: 0175 6070803

Schwambergerstraße 14
89073 Ulm