Gut gerüstet in den Ruhestand - AOK Neckar-Fils lädt künftige Rentner im Rahmen von Kirchheimer Veranstaltungsreihe zu Bewegungsangebot ein

Im Rahmen des Projektes „Gut gerüstet in den Ruhestand“ der Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck öffnet das AOK-Gesundheitszentrum am Freitag, 24. Juni von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr seine Tore. Durch ein abwechslungsreiches Bewegungsschnupperangebot sollen künftige Rentner Spaß an Bewegung finden.

Datum: 15.06.2022 / Kategorie: AOK-Aktionen

Kirchheim

Mit der Aktion „Gut gerüstet in den Ruhestand“ möchte die Stadtverwaltung Kirchheim unter Teck in verschiedenen Info-Veranstaltungen und Vorträgen die geburtenstarken Jahrgänge der 1950er und 1960er auf dem Weg in einen neuen Lebensabschnitt unterstützen. Dazu gehören beispielsweise die Beratung zum Thema Rentenvoraussetzungen zur finanziellen Vorbereitung und die Information über Angebote zur sinnstiftenden Gestaltung der Freizeit.

 

Auch die AOK Neckar-Fils ist Teil der Veranstaltungsreihe und lädt die sogenannten „Babyboomer“ am 24. Juni zu einem kostenfreien Bewegungsschnupperangebot in das Gesundheitszentrum in der Kolbstraße 50 ein. Dort erhalten Interessierte einen Einblick in das Rückenstudio und dürfen auch selbst an den Geräten aktiv werden. Für alle, die es lieber etwas ruhiger mögen, werden Kurzeinheiten zu Faszientraining und Yoga angeboten.

 

Mitzubringen sind sportliche und bequeme Kleidung, Socken oder falls vorhanden Hallenschuhe sowie ein Getränk. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: be@kirchheim-teck.de oder 07021 502-358.

 

Petra Schneppe

Leiterin Kommunikation/Politik

E-Mail: petra.schneppe@bw.aok.de
Telefon: 0711 9399-239
Telefax: 0711 9399-160
Mobil: 0172 3039362

Plochinger Straße 13
73730 Esslingen