Martin Knupfer neuer Ulmer AOK-Kundencenter-Leiter

Das AOK-Kundencenter in Ulm hat einen neuen Leiter: Martin Knupfer (34) übernimmt die Führung einer 55-köpfigen Mannschaft. Das Kundencenter Ulm wurde aus vormals drei zu einem großen Team zusammengelegt, innerhalb dessen die Aufgaben im Sinne eines modernen Kundenservices neu gebündelt werden. Für die Leitung kam Martin Knupfer aus dem AOK-Kundencenter Ehingen; sein neues Team wurde auf 55 Personen aufgestockt.

Datum: 01.10.2015 / Kategorie: Sonstiges

Ulm

Martin Knupfer hat 1999 seine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei der AOK in Münsingen begonnen. Anschließend arbeitete er als Firmenkunden-Berater sowie im Außendienst. Parallel absolvierte er die zweijährige Weiterbildung zum AOK-Betriebswirt, die Nachwuchs-Talente intern für Führungsaufgaben qualifiziert. Knupfer übte zunächst die Funktion des Vertriebskoordinators aus, bevor ihm im Januar 2010 die Leitung des AOK-Kundencenters in Ehingen übertragen wurde. Dadurch besitzt der Familienvater, der mit seiner Frau und der drei Monate alten Tochter in Münsingen wohnt, langjährige Erfahrung sowohl in der persönlichen Betreuung der AOK-Kunden und -Firmenkunden als auch in der Leitung eines Kundencenters.

„Mit der Zusammenführung unserer Teams zu einem großen AOK-Kundencenter in Ulm übernimmt Martin Knupfer eine bedeutsame Aufgabe im Unternehmen. Mit der Umstrukturierung stoßen wir zahlreiche Prozesse im Servicebereich an, die unseren Kunden spürbar zugute kommen werden. Denn während andere Krankenkassen ihre Geschäftsstellen vor Ort schließen, bauen wir unseren Service an allen zehn Standorten in Ulm, Biberach und im Alb-Donau-Kreis aus. Wir wollen nah bei den Menschen sein, denn als Marktführer, der jeden Zweiten in der Region versichert, übernehmen wir täglich Verantwortung für die Gesundheit der Menschen,“ sagt Dr. Sabine Schwenk, Geschäftsführerin der AOK Ulm-Biberach. „Für die schnelle Realisierung dieser Ziele setzen wir auf die professionellen Qualitäten und die hohe Sympathiewerte von Herrn Knupfer bei unseren Kunden und Partnern,“ so Schwenk weiter.

Thomas Wöllhaf

Pressesprecher

E-Mail: presse-ulb@bw.aok.de
Telefon: 0731 168-705
Telefax: 0731 16891-705
Mobil: 0174 2718994

Schwambergerstraße 14
89073 Ulm