Neue Leiterin im AOK-KundenCenter Schramberg

Einen Wechsel gibt es in der Leitung im AOK-KundenCenter in Schramberg. Mirjam Botta löst die bisherige AOK-KundenCenter-Leiterin Dolores Gaus ab, die nun ein landesweites Projekt der AOK Baden-Württemberg leitet.

Datum: 26.09.2018 / Kategorie: Unternehmen AOK Baden-Württemberg

Schramberg

Einen Wechsel gibt es in der Leitung im AOK-KundenCenter in Schramberg. Mirjam Botta löst die bisherige AOK-KundenCenter-Leiterin Dolores Gaus ab, die nun ein landesweites Projekt der AOK Baden-Württemberg leitet. Mirjam Botta übernimmt zusammen mit ihrem 20-köpfigen Team die Betreuung von rund 23.000 AOK-Versicherten in Schramberg und den umliegenden Gemeinden.

 

Mirjam Botta startete 2001 mit ihrer Ausbildung und dem darauffolgendem Studium zur AOK-Betriebswirtin die Karriere bei der AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Unser Job in der Kundenberatung ist sehr vielfältig. Das reicht von Gesundheitsvorsorge über Pflegefragen bis zur Unterstützung bei längerer Krankheit“, sagt die 37-Jährige. „Wir bekommen viel Dankbarkeit zurück, wenn wir den Menschen helfen konnten – gerade wenn die Lebenssituation nicht einfach ist.“ KundenCenter-Leiterin sei daher ihr „Traumjob“, so Mirjam Botta.

 

Auch in Schramberg seien die Versichertenzahlen weiter stark steigend, sagt Dietmar Clade, als Geschäftsbereichsleiter Markt für die 17 KundenCenter der AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg verantwortlich. „In den letzten fünf Jahren ist die Zahl der AOK-Versicherten in Schramberg und Umgebung um knapp 2.000 Personen gestiegen. Der Job von Frau Botta und ihrem Team ist also nicht nur spannend und persönlich erfüllend, sondern auch zukunftssicher.“

 

Kontakt zur Pressestelle

Dr. Frank Wehinger

Pressesprecher

E-Mail: presse-aok-sbh@bw.aok.de
Telefon: 07721 805-205
Telefax: 07721 80591-205
Mobil: 0152 01572348

Schwenninger Straße 1/2
78048 Villingen-Schwenningen