„Traumnote 1“ bei der Abschlussprüfung - Juliana Utz hat bei der AOK Ostwürttemberg überzeugt

Tolles Ergebnis bei der Abschlussprüfung: Juliana Utz, nun Sozialversicherungsfachangestellte bei der AOK Ostwürttemberg, hat ihre Ausbildung mit der Traumnote „sehr gut“ abgeschlossen.

Datum: 23.09.2015 / Kategorie: Ausbildung bei der AOK

Aalen, Heidenheim, Schwäbisch Gmünd

Bei der Gesundheitskasse ist man begeistert. „Für uns ist es ein Zeichen, dass wir unsere Auszubildenden gut vorbereiten und sehr gut ausbilden, “ betont Personalleiter Friedemann Kirn. „Wir hatten nun drei Ausbildungs-Jahrgänge hintereinander jeweils eine Einser-Absolventin. Davon gibt es sehr wenige in ganz Baden-Württemberg.“

Bei der AOK Baden-Württemberg legten über 150 Auszubildende ihre Prüfung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten (SOFA) ab. Juliana Utz aus Rosenberg stach dabei ganz besonders heraus: Sie hat ihre Prüfung mit „Sehr gut“ abgeschlossen. Mit diesem Prüfungsergebnis liegt sie auf Platz 1 in ganz Baden-Württemberg.

Juliana Utz freut sich nun auf ihre Tätigkeit als Kundenberaterin im CompetenceCenter Pflege in Aalen. Doch ist ihre Weiterbildung mit der SOFA-Ausbildung noch nicht zu Ende: Sie hat noch weitere Ziele: „Nächstes Jahr möchte ich den AOK-Betriebswirt angehen“, erklärt die 23-jährige SOFA, der zweite systematische Schritt bei der größten gesetzlichen Krankenversicherung, um sich für höher stehende Aufgaben zu qualifizieren.

Über das sehr gute Ergebnis seiner Auszubildenden ist AOK-Geschäftsführer Josef Bühler glücklich. „Durch eine qualifizierte Ausbildung von Mitarbeitern sichern wir unsere hohe Beratungskompetenz und Servicequalität gegenüber unseren Kunden“, sagt Josef Bühler und ergänzt: „Als eines durch den TÜV ausgezeichnetes Unternehmen bieten wir jungen Menschen in unserer Region eine hervorragende berufliche Perspektive.“

Über die AOK-Ostwürttemberg

Die AOK Ostwürttemberg ist mit über 156.000 Kunden, neun KundenCentern und rund 400 Mitarbeiter der größte Krankenversicherer in der Region. Die Gesundheitskasse setzt auf regionale Präsenz und persönliche Betreuung. Die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten ist die zentrale Ausbildung bei der gesetzlichen Krankenversicherung. Neben dem Fachwissen über alle Bereiche der Krankenversicherung sind Kundenbetreuung und Vertrieb Schwerpunkte der Ausbildung.

Oliver Bayer

Pressesprecher

E-Mail: presse-owb@bw.aok.de
Telefon: 07171 601-125
Telefax: 07171 601-472
Mobil: 0173 7442715

Pfeifergäßle 21
73525 Schwäbisch Gmünd