Unterwegs in die Zukunft: Ausbildungsmesse Baden-Baden

Die Berufsstartermesse der AOK Mittlerer Oberrhein und der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau hat sich in der Region zu einer verlässlichen Institution etabliert. Auch 2019 können Schulabgänger in Baden-Baden wieder Berufsluft schnuppern.

Datum: 22.05.2019 / Kategorie: Sonstiges

Baden-Baden

Am Donnerstag, 6. Juni öffnen sich die Türen des Baden-Badener Kongresshauses von 11 bis 17 Uhr für junge Menschen, die sich beruflich orientieren möchten. „Schulabgänger, Eltern und Lehrer haben die Möglichkeit, sich in ungezwungener Atmosphäre mit Firmenchefs, Ausbildungsleitern und Azubis auszutauschen. An zahlreichen Ständen können alte und neue Berufsbilder entdeckt werden. Vielleicht wird im persönlichen Gespräch sogar ein Schnupperpraktikum vereinbart“, beschreibt Harald Röcker, Geschäftsführer der AOK Mittlerer Oberrhein, das Erfolgskonzept der Veranstaltung. Zum mittlerweile 19. Mal organisiert die Gesundheitskasse das jährliche Forum gemeinsam mit der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau.

 

Für den Ausbildungsbeginn 1. September 2020 sucht das über 730 Mitarbeiter starke Team der AOK Mittlerer Oberrhein wieder Auszubildende als Sozialversicherungsangestellte und als Kauffrau/-mann für Dialogmarketing. Außerdem gibt es freie Plätze für den Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit im Gesundheitswesen“ und zur Berufsqualifizierung AOK-Betriebswirt/in inkl. Bachelor of Arts (B.A.) „Business Administration, Health Care Management“.

 

Nähere Infos gibt‘s unter www.ausbildungsmesse-baden-baden.de

 

Kontakt zur Pressestelle

Nina Weber

Pressesprecherin

E-Mail: nina.weber-kunt@bw.aok.de
Telefon: 0721 3711-112
Telefax: 0721 371191-109

Kriegsstraße 41
76133 Karlsruhe