Vorbereitet für den Flugfeld-Firmenlauf

Gesundheits-Check bei EDAG in Sindelfingen: Die AOK Stuttgart-Böblingen und Event Service Stahl bereiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Tipps und Trainingsplan für den Flugfeld-Firmenlauf am 19. September vor.

Datum: 14.06.2018 / Kategorie: Gesundheit und Prävention

Kreis Böblingen

Das steht fest: Ein EDAG-Laufteam wird beim Flugfeld-Firmenlauf wieder mit am Start sein. Am Dienstag konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Entwicklungsdienstleisters beim Gesundheitstag am Firmenstandort Sindelfingen die Voraussetzungen dafür prüfen lassen. An speziellen Geräten, wie zum Beispiel dem Cardio-Scan, konnten sie ihre Herzleistung checken lassen. Anhand der gewonnenen Daten wurden individuelle Trainingspläne erstellt und besprochen. Darüber hinaus gab es für die Läufer Tipps vom Maichinger Laufprofi Axel Stahl und von AOK-Bewegungsexperte Frederik Weihing.

 

"Laufsport ist gesund. Das ist klar. Aber wir laufen vor allem mit, weil wir gemeinsam als Team laufen. Der gemeinsame Spaß und das Miteinander abseits des Tagesgeschäfts ist uns besonders wichtig“, so Herbert Ninaus, Geschäftsbereichsleiter und EDAG-Standortleiter. Im letzten Jahr starteten rund 100 EDAG-Beschäftige beim Firmenlauf. „Unser Ziel ist, dass alle gut vorbereitet sind und Spaß am Laufen haben“, so Weihing von der Gesundheitskasse.

 

Bildunterschrift: Nina Gengenbach, Assistentin des Geschäftsbereichs- und Standortleiters, am Cardio-Scan.

 

 

 

Kontakt zur Pressestelle

Dr. Elisabeth Schöndorf

Leiterin Kommunikation/Politik

E-Mail: Dr.Elisabeth.Schoendorf@bw.aok.de
Telefon: 0711 2069-1025
Telefax: 0711 2069-911026
Mobil: 0172 6178096

Presselstraße 19
70191 Stuttgart