Online-Veranstaltung der AOK und des Cardio Centrums zur Herzwoche

Regionale Kardiologen informieren am 17. November rund um das Thema Herzschwäche

Datum: 12.11.2020 / Kategorie: Sonstiges

Ludwigsburg

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr eine Premiere: Auf Initiative der AOK Ludwigsburg-Rems-Murr und des Cardio Centrums Ludwigsburg Bietigheim findet die diesjährige Vortragsveranstaltung im Rahmen der Herzwochen der Deutschen Herzstiftung e.V. digital statt. Das Thema lautet „Das schwache Herz – Herzinsuffizienz erkennen und behandeln“.

 

Interessierte können die regionale Veranstaltung am Dienstag, den 17. November, ab 17 Uhr im Rahmen eines Livestreams online verfolgen.

 

Patienten und Angehörige erhalten umfassende Informationen von Kardiologen des Cardio Centrums Ludwigsburg Bietigheim. Die Zuschauer erfahren, wie man Herzschwäche erkennt und damit lebt. Außerdem gibt es Informationen über Herzschrittmacher, Defibrillatoren und Fernüberwachung.

 

Während der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit, über einen Live-Chat Fragen zu stellen, die dann von den Ärzten beantwortet werden.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Hier geht es zum Livestream:  aok.de/bw/herzwochen2020lb

 

Kontakt zur Pressestelle

Nina Lägel

E-Mail: pressestelle-lbr@bw.aok.de
Telefon: 07141 136-113
Telefax: 07141 136-91113
Mobil: 01520 1570317

Gottlob-Molt-Straße 1
71636 Ludwigsburg